Teenage Mutant Ninja Turtles

Heute mit Kind 2 etwas Weihnachtsdeko gebastelt:
Teenage Mutant Ninja Turtles
Die Idee ist wahrscheinlich so alt wie das Internet. Trotzdem ein Riesenspaß zu basteln. Leider ist ihr Raphael runter gefallen, so dass wir ihn improvisiert verarzten mussten. Aber der war ja eh schon immer so ein Draufgänger.

Lego Coin Harvesting Machine

Seit Kurzem bin ich Besitzer eines Tablet-PC. Mit Touch-Wischiwischi, Android, usw. Was mach' ich damit? Hauptsächlich daddeln natürlich! Nun gibt es da dieses Rennspiel - Hill Climb Racing. Bei diesem geht es darum, mit einem Fahrzeug auf verschiedenen Strecken möglichst weit zu kommen. Die Strecken werden zunehmend schwieriger, aber man kann im Spiel mit Münzen Fahrzeug-Upgrades und neue Strecken freischalten. Grundsätzlich gibt es genau drei Möglichkeiten an diese Münzen zu kommen:
  1. Münzen kaufen (gegen echtes Geld)
  2. Die Spielstandsdatei editieren
  3. Während dem Fahren Münzen einsammeln
Zu Option [1] sag ich nur: LOL! Na klar! Zumal es mit [2] die Möglichkeit gibt bei einem gerooteten Android einfach in der Datei /data/data/com.fingersoft.hillclimb/shared_prefs/hillclimbprefs.xml den Münzstand auf einen x-beliebigen Wert zu setzen. Ich habe es zwar in Erwägung gezogen, aber irgendwie fühlte es sich falsch an, einfach einen Wert in einer XML-Datei zu ändern um an Münzen zu kommen. Irgendwie ... zu trivial. Das muss auch anders gehen. Mit mehr Action. Am besten automatisch. Mit Strom. Und Lego! Ich präsentiere:

die Coin Harvesting Machine!!!

Coin Harvesting Machine
Das Prinzip ist denkbar einfach und funktioniert wie eine wasserradbetriebene Hammerschmiede. Ein Motor lässt einen Ausleger immer wieder auf das Touch-Display fallen und betätigt dadurch immer wieder das Gaspedal im Spiel, bzw. "Weiter" und "Start", um bei Spielende ein neues Rennen zu beginnen. Da es ein kapazitives Touch-Display ist, welches nicht auf Druck reagiert, habe ich mir einen künstlichen Finger gebastelt: von einem Latexhandschuh einen Finger abgeschnitten, mit Wasser gefüllt, zugeknotet, per Krokoklemmenkabel an Erdung angeschlossen und am Lego-Arm befestigt. Funktioniert.
Die Maschine in Aktion:
Zwar bleibt der Wagen regelmäßig nach recht kurzer Zeit mit leerem Tank liegen oder fällt auf's Dach - aber das macht ja nix. Geht ja gleich wieder von vorne los. Ich lasse das einfach ein paar Stunden laufen und freu' mich dann über haufenweise Münzen. Jetzt brauch' ich sowas noch für Bitcoins...

Bastelprojekt: Insektenhotel deluxe

Ich muss jetzt mal endlich richtig Werbung für dieses Bastelprojekt machen: Vergessen Sie den Alltag in feuchten Erdhöhlen oder kalten Steinspalten und gönnen Sie sich in Deutschlands sonnigem Süden eine Auszeit im luxuriösem 5-Sterne Grandhotel "Four Seasons".
Insektenhotel
Von der Ziegelstein-Suite über Kiefernzapfen-Appartments, vom Stroh-Loft bis zur komplett ausgestatteten Überwinterungsferienwohnung - wir bieten Ihnen eine exklusive Auswahl, welche keine Wünsche offen lässt und jedem Anspruch gerecht wird. Lassen Sie das bezaubernde Flair und die prachtvolle Atmosphäre auf sich wirken oder unternehmen Sie erholsame Ausflüge in das attraktive Umland, wo Sie zahlreiche kulinarische Highlights im Kräuerbeet und Obstgarten erwarten. Für Wassersportler bietet der naturnah gestaltete Gartenteich vielfältige Betätigungsmöglichkeiten, während Sonnenanbeter unseren einzigartigen Wellness- und Spa-Bereich auf der hauseigenen Terrasse mit Sonnenplatz lieben werden. Wir erwarten Sie.