Frühförderung im Computer-Club

Die Sendung mit der Maus veranstaltet jährlich einen "Maus-Türöffnertag", an dem Unternehmen, Vereine, Labore, usw. ihre Türen für interessierte Kinder öffnen. Und heute haben wir im Freiburger-Computerclub mitgemacht und ein buntes Programm für die Kids aufgelegt. Zu sehen gab es bei uns unter anderem 3D-Scanner, unser Elektronik-Labor, wo man LED-Figuren löten konnte und natürlich den Augmented Reality Sandkasten:
3D-Scan3D-Scan3D-Scan
Der Spaß darf aber auch nicht zu kurz kommen und darum konnte unter dem Stichwort "Retro-Gaming" der potentielle Hacker-Nachwuchs mal so richtig die Sachen zocken, die schon die Eltern gespielt haben.
3D-Scan3D-Scan
Spielhallen-Atmosphäre im Club - ob am uralten, noch rein mechanischen Flipper oder an der PlayStation 1 von 1994.
Neben dem Spielen vieler alter DOS-Klassiker konnte man am Computer aber auch selbst zum Entwickler werden - sei es per Baukastenprinzip einfache Games selbst zu erstellen oder am nostalgischen 286er wie vor 30 Jahren in QBasic die ersten Schritte im Programmieren zu üben.
3D-Scan3D-Scan
Die einen erstellen selber eigene Spiele, die anderen versuchen Papas alten Rundenrekord von damals zu brechen.
Nun mal sehen, ob vom Interesse etwas hängen bleibt und vielleicht sogar die ein oder andere technische Laufbahn angestoßen wurde.

Wintercamp 2017 - Tag 3

Nur für den Fall, dass jemand denkt, wir hätten die Badewanne-Geschichte nicht bis zum Ende durchgezogen:
Wintercamp
Baden aus Sicherheitsgründen nur mit Badehelm gestattet.
Leider ist dies offiziell auch das allerletzte mit meinem Handy aufgenommene Bild. Und aufgrund von akkutem Wassereinbruch auf den Decks 1 bis 7 nur noch in submaritimer Bildqualität - da mir erst im Wasser eingefallen ist, dass ich ja das Handy dabei habe... Badeshorts mit Taschen sind halt eine ambivalente Sache. Aber für dieses eine Bild hat es dann trotz Versenkung noch gereicht. Ansonsten hatten wir noch
  • Leute, die irgendwo im Wald bei laufendem Motor übernachteten, weil sie uns nicht gefunden haben.
  • Leute, die zur Hütte wandern wollten, sich verlaufen haben und nach 8 Stunden doch noch heil ankamen.
  • Leute, die versucht haben mit dem Auto einen kleinen Waldweg zur Hütte zu fahren und nach 2m aus dem Tiefschnee gezogen werden mussten.
  • ... und so weiter ...
Kurz gesagt: viel Spaß!

CCCFr Wintercamp - Tag 2

Die Badewanne hat Gesellschaft von meinem Warmwasserofen bekommen und nun wird Schnee geschmolzen.
Wintercamp
Das Thermalbad-Setup steht.
Aufgrund der frostigen Temperaturen wird sich die Freibaderöffnung allerdings noch etwas verzögern.
Wintercamp
Stunden später...

CCCFr Wintercamp - Tag 1

Wintercamp
Kalt ist es hier. Aber schön.
Manchmal stellt man sich ja schon so existenzielle Fragen. Wer bin ich eigentlich? Was will ich eigentlich? Was mach ich hier eigentlich? Oder auch: Warum zieh ich eigentlich mitten im tiefsten Winter, nachts eine Badewanne durch den Wald?
Wintercamp
Ein bisschen bekloppt wird wir ja schon.